Bereits im Studium Immobilienprojekte entwickeln und managen

Der Masterstudiengang Real Estate Management and Construction Project Management (M.Sc. REM + CPM) verknüpft die Bereiche Technik, Ökonomie, Recht, Kommunikation und Management. Von der Projektentwicklung über das Projektmanagement bis hin zum Real Estate- und Facility Management stattet REM + CPM die Studierenden mit einem breiten Wissensspektrum aus, das es ihnen erlaubt, über alle Lebenszyklusphasen hinweg tätig zu werden. In 12 Modulen lernen Sie von mehr als 80 renommierten Dozenten und profitieren vom Know-how unseres großen Netzwerks in der Bau- und Immobilienbranche. Sie erwerben sowohl technische als auch kaufmännische Kompetenzen. Immobilienmanagement und Unternehmensführung gehören ebenso zu den Inhalten, wie die Stärkung der Methoden- und Sozialkompetenz, um Mitarbeiter oder Teams besser führen zu können. Auch neue Methoden, wie Building Information Modeling (BIM) oder Ansätze wie Urban Mining sind Bestandteile des Studiums. Alle Studierende erhalten ein Notebook und arbeiten mit modernen Methoden in kleinen Teams an ihren semesterbegleitenden Fallstudien, in denen sie reale Immobilienprojekte entwickeln. Mit zwei Auslandsmodulen an der Hanze University Groningen und in Hong Kong sind die Absolventen auch international bestens gerüstet. Die Wege unserer Absolventen stehen dafür, dass der M.Sc. REM + CPM entscheidende Karrierevorteile verschafft.

 

Aktuelles

M.Sc. REM + CPM – Der Film

Was ist REM+CPM und was bringt das berufsbegleitende Studium? Absolventen, Studierende, Beirat und die Studiengangleitung berichten von ihren Erfahrungen, den Inhalten des Studiums und den Karrieremöglichkeiten. Vielen herzlichen Dank an alle Akteure, Unterstützer, Mitwirkende, den Beirat und das Filmteam.